Was Speaker von Löwen lernen können

27.05.2014 15:58 von Claudia Haider

10 Punkte, die Speaker von Löwen lernen können

  1. Löwen arbeiten immer im Team. Speaker sind zwar meist Einzelkämpfer, dennoch sollten sie sich einen Pool an Partnern mit anderen Themengebieten aufbauen, die er seinen Kunden empfiehlt und die wiederum ihn ihren Kunden empfehlen.
  2. Löwen perfektionieren ihre Methoden, bis sie die besten sind, die sie sein können. Weiterbildung ist Trumpf!
  3. Löwen arbeiten zielorientiert, sonst haben sie Hunger… Fokussiere auf ein Ziel, eine Zielgruppe, ein Thema, und Du wirst erfolgreich sein! Vermeide den klassischen Bauchladen, der alles bietet und für nichts steht.
  4. Löwen bereiten sich auf ihre Aktionen gut vor. Wer ist mein Ziel(publikum)? Was möchte ich erreichen? Wie ist die Lage vor Ort? Technik o.k.? Stimme aufgewärmt?
  5. Löwen nutzen den Überraschungseffekt - die ersten Sekunden zählen! Begeistere Dein Publikum mit einem tollen Opening! Ein Löwe sagt auch nicht zu den Gazellen „Vielen Dank, dass Sie heute so zahlreich erschienen sind“, sondern gibt Vollgas…
  6. Löwen versuchen immer, in eine optimale Position zu gelangen. Und was macht so mancher Speaker? Er stellt sich seitlich zur übergroßen Projektionswand in den Schatten, versteckt sich hinter einem Rednerpult oder dreht dem Publikum gar den Rücken zu. Erkunde noch vor Beginn des Vortrags den idealen Bühnenstandort!
  7. Löwen lassen ihr Ziel(publikum) nicht mehr aus den Augen. Versuche, jeden Zuhörer in den Blickkontakt aufzunehmen, auch die am Rand und in der hintersten Reihe. Immer nur über alle hinwegsehen, wirkt arrogant und unsicher.
  8. Unterschiedliche Ziele – unterschiedliche Taktik! Ein Gnu wird anders angegangen als eine Gazelle! Nach der Farbtypologie gibt es grüne, blaue, rote und gelbe Zuhörer, jeder mit unterschiedlichen Vorstellungen, was für ihn ein guter Vortrag ist. Auch kann nach visuell, auditiv und haptisch veranlagten Personen unterschieden werden. Gestalte Deinen Vortrag so, dass sich möglichst viele Typen angesprochen fühlen!
  9. Der Löwe demonstriert mit weithin hörbarem Gebrüll den Anspruch auf sein Revier. Tun das Deine PR- und Marketingaktivitäten auch?
  10. Beim König der Tiere sind besonders lange und dunkle Mähnen ein Zeichen guter Verfassung und Kampfeskraft. Das ist unfair, wird so mancher Speaker mit schütterem Haupthaar sagen Auf jeden Fall ist das Äußere wichtig!

Sie möchten qualifiziertes Feedback zu Ihrem Vortrag? Zu Ihrer Website? In den letzten 15 Jahren habe ich Hunderte von Vorträgen im In- und Ausland erlebt, Hunderte von Webseiten gesehen, unzählige Feedbacks gegeben und als Prüfer der GSA University gewirkt. Ihr Vortrag soll begeistern und Ihre Website zu Buchungen führen? Dann holen Sie sich meine fundierte Analyse als Audio-File! Die ersten 10 Website-Aufträge gibt es zum facebook-Sonderpreis von Euro 149,-, die ersten 10 Vortrags-Aufträge (Video max. 60 Min.) für Euro 179,- netto.

Zurück

Einen Kommentar schreiben