Was Speaker von Bienen lernen können

17.06.2014 10:41 von Claudia Haider

10 Punkte, die Speaker von Bienen lernen können

  1. Fleiß wird belohnt – bei den Bienen wie beim Fußball (4:0!) wie bei Speakern! Von nix kommt nix...

  2. Bienen sind ständig in Bewegung – Speaker ständig on Tour. So mancher Speaker sagte „Ich werde für’s Reisen bezahlt – den Vortrag gibt es kostenlos dazu!“

  3. Bienen zeigen mit ihrem Schwänzeltanz den anderen, wo es langgeht und wo die ertragreichsten Futterplätze sind. Speaker tun im Grunde nichts anderes. Nutze „The Privilege of the Platform“ und sei Dir der Verantwortung bewusst!

  4. Vorsicht beim Gebrauch des Gift-Stachels! In der Abschreckung gut, in der Verwendung tödlich…

  5. Bienen sind bekannt für die perfekte Arbeitsteilung. Konzentriere Dich auf Deine Stärken und Kernkompetenzen und versuche, andere Tätigkeiten zu delegieren.

  6. Bienen haben ein großes Ziel: die Produktentwicklung, den Honig! Welche Produkte kann man bei Dir kaufen? Bücher, Hörbücher, White Paper, E-Paper, Magalog, Downloads? Passiver Umsatz macht Dich unabhängig vom Verkauf von Vortragstagen!

  7. Zu den Bienen zählen die Hummeln genauso wie die Honigbienen. Die einen sind aufgeplustert und brummen laut, die anderen sind fleißig und organisiert – beide haben ihr Publikum und Erfolg…

  8. „War eine Biene sehr bekannt. Von der sprach alles weit und breit. Und diese Biene die ich meine, nennt sich Maja. Kleine, freche, schlaue Biene Maja…“. Mit Neugier, Mut und guten Ideen erlangte Maja einen Bekanntheitsgrad, von dem die meisten Speaker nur träumen können! Storytelling, Bilder im Kopf entstehen lassen, Emotionen wecken – so inspirierst Du Dein Publikum! Und bleibst in Erinnerung!

  9. Bienen beeindrucken mit ihrer Schwarmintelligenz – viele wissen mehr als einer. Auch auf großen Veranstaltungen kann diese genutzt werden, um das Publikum einzubeziehen und zu begeistern. Live-Votings, interaktive Spiele, gemeinsam ein Flugzeug steuern, da sind alle mit großem Spaß dabei. Welche interaktiven Elemente passen zu Deinem Thema?

  10. Ein kleiner Joke am Rande: Warum summen Bienen? Weil sie den Text vergessen haben Lächelnd 

Und nächste Woche: 10 Punkte, die Speaker von PFERDEN lernen können…

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben